Musikmamsells Tanzcafé mit Schallplattenmann DJ Alexander

Musikalische Unterstützung vom Nostalgie DJ


Seit vielen Jahren legt die ehemalige Radio- und Fernsehmoderatorin Verena Speck als Musikmamsell Lieblingsmelodien von früher auf: zum Tanzen, Wohlfühlen und fürs Gemüt. In Altersheimen, Seniorenresidenzen aber auch für Seniorenclubs oder einfach dort, wo es Nostalgie von Schallplatten braucht. Nostalgie DJ Alexander kennt Verena Speck seit seiner Tätigkeit bei der renommierten Schallplattenfirma EMI Records (gehört heute zu Universal Music Group). Als auch er nach einem Unterbruch wieder als Berufsdiscjockey begann zu arbeiten, übernahm er immer wieder mal Engagements für Veranstaltungen in Seniorenheimen, die die Musikmamsell aus terminlichen Gründen nicht mehr annehmen konnte.

Das Tanzcafé für Personen mit Demenz und Tanzfreudige Senioren und Seniorinnen veranstaltet Verena Speck seit vielen Jahren mit viel Erfolg in Zürich-Oerlikon im Restaurant Binzgarten. Weil sie ende 2017 als Musikmamsell nur noch als Gastgeberin das Tanzcafé begleitet wurde ich bereits 2016 angefragt, ob ich die technische und musikalische Arbeit übernehmen könnte. Das Angebot habe ich gerne angenommen, denn ich liebe Herausforderungen und auch die Musik von Gestern und vor allem dann, wenn ich sie von Schallplatten spielen kann.

Am Dienstag 10. Januar 2017 um 14h30 wurde ich also offiziell begrüsst und nach dem die Musikmamsell ihre ersten Eröffnungsnummern gespielt hatte, durfte ich an diesem sehr verschneiten Tag die zahlreich erschienenen Tanzbegeisterten Senioren, Seniorinnen und Begleitpersonen musikalisch ins neue Jahr führen.

Binzgarten Zürich-Oerlikon

Die Ruhe vor dem Sturm! Tanzcafé im Binzgarten Zürich-Oerlikon